Speisen

Walter's Abendmenü

Zucchiniblüte
gefüllt mit Ziegenkäse

und Quinoa, Paradeisersud, Basilikumöl

A,C,G,O,L

 

2016 Château „Tertre Blanc“

(Sauvignon blanc, Viognier, Chardonnay, Gros Manseng)

Appellation Bordeaux Controlée Margaux

***

Flusskrebsschaumsuppe
Rouille, Flusskrebse

B,G,L,O
 

2020 Sauvignon Blanc „Nussberg“

Weingut Muth Heiligenstadt Wien
 

***

Ravioli
Büffel Ricotta, Sommertrüffel

A,C, G

 

2017 „Weisze Freyheit“

Weingut Heinrich Gols Neusiedlersee
 

***   

Wildfang Kabeljau
Eierschwammerl,

Zitronensauce, Erbsen

D,O,L,G


2017 Riesling „Halenberg“ Großes Gewächs

aus der Magnum

Weingut Emrich Schönleber Monzingen Nahe

 

***

Marille
Sauerrahm, Rosenblüte

G,A,C

2020 Moscato d´Asti DOCG

„Vigna Senza Nome“

Tenuta Braida Bologna Piemont

***

Menü in 5 Gängen € 72,--
mit Käse (4 Stück) statt Dessert € 79,--

Weinbegleitung € 55,--

CODELISTE FÜR ALLERGENE

UNSER KÜCHENCHEF

Der gebürtige Wiener, Walter Leidenfrost sammelte seine Erfahrungen an den feinsten Adressen Österreichs, unter anderem beim Meinl am Graben, dem Pfarrwirt, oder dem Steirawirt in Trautmannsdorf.
 

In den letzten Jahren sorgte er für Genuss auf höchstem Niveau als Küchenchef im Weinhaus Arlt, im Ludvig Van und zuletzt in der Schneiderei.
 

Für seine moderne Wiener Küche erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, wie 2015 "Falstaff Rookie des Jahres"

oder 2016 die A la Carte "Trophée Gourmet".

Walter Leidenfrost
a la carte

Gedeck: € 4,--

Gedeck mit Felzl Brot, Prosciutto & hausgemachten Aufstrich

Preise in € inkl. Steuern und Abgaben

Rechnungen bitte Tischweise