top of page
Mike's Mittagsmenü

Blattsalate von der Gärtnerei Bach

Schinkenmousse, Brotchips

A,G,L,O

 

oder

Klassische Rindsuppe

Lungenstrudel, Schnittlauch

A,C,G,L

***

Bio-Paprikahuhn

mit Topfenspätzle

A,C,G,L,O

 

oder

Kohlrabi-Erdäpfelragout

mit Topfenknödel

A,C,G,L,O

 

***

Joghurt – Creme Brulée

frische Früchte, Eis

C, G

 

oder

1 Glas 2015 Late Bottled Vintage Portwein

Fonseca unfiltriert Duoro

 

***

Petit Fours

***

Menü in 3 Gängen € 39,-

Mike's Abendmenü

ACHTUNG!
Die hier angeführten Begleitweine können sich je nach Abstimmung kurzfristig ändern.

 

***

Kalbsfleisch - Vitello Tonnato

Paradeiser, Kapern

A,C,D,G

 

2021 Sauvignon Blanc « Sommelier & Freunde Edition » 32 Monate auf der Feinhefe, keine Schönung, keine Filtration Weingut Jaunegg Leutschach Südsteiermark

 

***

Brunnenkresse- Schaumsuppe

Kalbskopfkrokette

A,C,G,L,O,

 

***

Schonend gegarter Seesaibling
Karfiol, Curry, Romanesco
A,C,D,G,L,O

 

2016 Riesling „Hermannsberg“ Monopol
VDP Große Lage aus der 3lt Doppel-Magnum

Gut Hermannsberg Niederhausen Nahe

 

***

Rehkeule gebraten

Mispel, grüner Spargel, Schupfnudeln

(eigene Jagd der Familie Hürner aus dem Alpenvorland)

A,C,G,L,O,M,H

 

2020 Pinot Noir „Maranges“ Premier Cru – Clos de la Boutiére“ 2,2 Hektar große Parzelle, Die Reben wachsen auf lehmigen Kalkböden, die Pflanzendichte liegt bei 10.000 Reben/Hektar und die Erträge werden durch ein rigoroses Entfernen der Knospen kontrolliert. Die Domaineverwendet keine Herbizide und die Böden werden bearbeitet, damit die Wurzeln sich den Charakter des Terroirs aus der Tiefe holen. Die Ernte erfolgt manuell, die Trauben werden entrappt und bis 18 Tage eingemaischt. Der Wein wird dann in neuen (35%) und gebrauchten Pièces (Eichenholzfässern) 12 Monate ausgebaut, danach 6 Monate in Edelstahltanks. Keine Schönung und Filtration. Domaine Bachelet Monnot Burgund

 

***

Erdbeermousse

Waldviertler Mohn, Waldmeistereis

A,C,G,H

 

2018 Riesling „Brauneberger Juffer Sonnenuhr Auslese“ Thomas Haag hatte 1992 gemeinsam mit Ehefrau Ute die Führung des etwas in Mitleidenschaft gezogenen Schloss Lieser übernommen und es zu einem der Vorzeigebetriebe an der Mosel ausgebaut. Die achteinhalb Hektar sind ausschließlich mit Riesling bestockt, den Weinen sind Eleganz und Kraft zu eigen. Mengenreduzierung, selektive Handlese der vollreifen Trauben und langsame Vergärung in Holzfass oder Edelstahl je nach Weintyp gehören zur Philosophie des jungen Winzers. Die Spitzenlage Brauneberger Juffer kam erst 2004 hinzu und wird als Lagenwein abgefüllt.  Schloss Lieser Thomas Haag Lieser Mosel


***

Menü in 5 Gängen € 95,- /mit Käse (4 Stück) statt Dessert  € 105,-

Weinbegleitung € 65,-

Die hier angeführten Begleitweine können sich je nach Abstimmung kurzfristig ändern.

UNSER KÜCHENCHEF

Mike Feierabend, ein „Profi“ seit Jahren, und in der kulinarischen Genussszene nicht wegzudenken, war zuletzt über ein Jahrzehnt im mit 3 Hauben sowie 1 Guide Michelin Stern ausgezeichneten Restaurant Bauer tätig.

Viele Stationen prägten seine Liebe zum Genuss. Angefangen vom Restaurant Obauer, über das Restaurant Landhaus Bacher, das Tantris in München, das Fabio´s , das Palais Coburg um nur einige prominente Namen zu nennen.

Seine Leidenschaft gilt unter anderem der klassischen französischen Saucen -Küche, welche die Grundlage für seine kulinarischen Handschrift bildet.

Für seine beeindruckenden Kreationen wurde Herr Feierabend bereits mehrfach ausgezeichnet.

FuhrmannKüchenchefFeierabend_Ebene 2.jpg
Mike Feierabend

Gedeck: € 5,50,--

Gedeck, Bäckerei Felzl, Hödl Schinken
oder Wurzelspeck,
Butter oder Aufstrich

Preise in € inkl. Steuern und Abgaben

Rechnungen bitte Tischweise

CODELISTE FÜR ALLERGENE

bottom of page