Speisen

Walters Abendmenü

Gebeiztes Reh

mit Piemont Haselnuss und

eingelegten Waldpilzen

O,L,M,H

 

° 2018 „Buchertberg – On the Skins“
(Maischevergoren - Orange)

(Weißburgunder, Grauburgunder, Gemischter Satz
aus 90 Jahre alten Stöcken aus 8 Sorten))

Totalproduktion nur 300 l - Rarität

Weingut Herrenhof Lambrecht Markt Hartmannsdorf Süd-Oststeiermark

 

***

Kürbiscremesuppe

mit gebackenen Schafts-Topfentascherl

A,C,G,O,L
 

***

Lachsforelle sanft gegart

mit Kohlrabi, Erbsen und Dille

O,D

 

2018 Chardonnay „Clos Saint Philibert“ – Monopollage)

Domaine Meo - Camuzet Vosne Romanée Burgund

 

***

Perlhuhn-Supreme rosa gebraten

mit zweierlei vom Karfiol

und Schnittlauch - Öl

O,G,L

 

2019 Roditis Natur

Die Roditis-Natur stammt aus den ältesten
Rebbergen von Tetramythos mit Stöcken von
über 50 Jahre alt, nach Norden ausgerichtet und auf einer Höhe von 850 Metern auf Kalkstein.
Die Trauben werden von Hand gepflückt,
der Wein wird spontan vergoren und es findet eine malolaktische Gärung mit 7 Monaten auf der Hefe statt. Er ist ungefiltert und nicht geschwefelt.

Das Tetramythos-Anwesen liegt im Norden des Peloponnes, einer Region, die reich an Weinbaugeschichte ist, wo die ersten "Pithos" (Amphoren) produziert wurden. Dank der kühlen Winde des Golfs von Korinth gewinnt das Anwesen schnell an Bekanntheit und Qualitätserkennung auf der ganzen Welt.

Weingut Tetramythos Peloponnes Griechenland

 

***

Mohnnudeln

mit Quitten

A,G,C

 

2018 Zweigelt „Eiswein“

Weingut Türk Stratzing Kremstal

 

***

Menü in 5 Gängen € 68,--
mit Käse statt Dessert € 75,--

Weinbegleitung € 48,--

CODELISTE FÜR ALLERGENE

UNSER KÜCHENCHEF

Der gebürtige Wiener, Walter Leidenfrost sammelte seine Erfahrungen an den feinsten Adressen Österreichs, unter anderem beim Meinl am Graben, dem Pfarrwirt, oder dem Steirawirt in Trautmannsdorf.
 

In den letzten Jahren sorgte er für Genuss auf höchstem Niveau als Küchenchef im Weinhaus Arlt, im Ludvig Van und zuletzt in der Schneiderei.
 

Für seine moderne Wiener Küche erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, wie 2015 "Falstaff Rookie des Jahres"

oder 2016 die A la Carte "Trophée Gourmet".

Walter Leidenfrost
a la carte

Gedeck: € 4,--

Gedeck mit Felzl Brot, Gourmet Speck & hausgemachten Aufstrich

Preise in € inkl. Steuern und Abgaben

Rechnungen bitte Tischweise

Kostenloser Newsletter

Verpassen Sie nie wieder Fuhrmann-Neuigkeiten!

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag
12.00 - 14.30 & 18.00 - 23.30
Küchenannahme: 13.30 bzw.. 21.30
Samstag auf Anfrage für Feiern.
An Feiertagen geschlossen.
Tel. 01 - 94 443 24
info@restaurantfuhrmann.com